Energieerzeugung

Beispielanwendungen, in denen e+a-Motorelemente zur Energieerzeugung eingesetzt werden:

  • ORC (organic rankine cycle) Anlagen mit Leistungen über 100kW bei 60‘000 min-1
  • Serienfertigung von Motor- bzw. Generatorelementen für kinetische Energiespeicher (Hochvakuum, 120kW)
  • Mobile Energieerzeugung wie z.B. Antriebe von Mikrogasturbinen (350kW bei 28‘000 min-1, 8kW bei 180‘000 min-1)
  • Turbogeneratoren in Energierückgewinnungsanlagen z.B. Abgase von grossen Schiffsdieselmotoren